Individuelle Stromversorgung durch Off-Grid / Solar Home Systems - YANDALUX Solar GmbH

Batteriegestützte Off-Grid-Anlagen oder Solar Home Systems (SHS) sichern die Stromversorgung für Haushalte und Schulen, aber auch für Einzelverbraucher wie Getreidemühlen, Kühltruhen, Schweißgeräte / Kleinindustrie. Sie elektrifizieren öffentliche und religiöse Einrichtungen, kühlen Medikamente oder Lebensmittel, beleuchten Schulen, Ämter und andere Einrichtungen, wo der Anschluss an das öffentliche Stromnetz nicht möglich oder unwirtschaftlich ist. Meistens handelt es sich um DC-Systeme in einem Leistungsbereich bis 10 KWp mit einer Batteriespannung von 12V, 24V oder 48V.

Mit solchen Anlagen können geeignete Gleichstromverbraucher wie DC-Solarkühlschränke, LED-Leuchten oder Fernseher direkt betrieben werden. Der Vorteile dieser Systeme ist der Entfall jeglichen Umformungsverlusts. Bei Einsatz von Wechselrichtern können aber auch AC-Lasten über Off-Grid-Systeme versorgt werden.

Anwendungsbeispiele aus den Yandalux-Referenzen:

Yandalux Leistungsangebot:

  • Individuelle Auslegung & Beratung
  • Planung-Lieferung-Bau aus einer Hand (EPC)
  • Inbetriebnahme / Schulung
  • Solar Home Systems mit / ohne Backup
  • Solarpumpen bis zu 1.000 m³/h
  • Zubehör (z. B. Solarmühlen, -kühlschränke etc.)
  • Gängige Anlagengröße: 250 Wp – 1 MWp